#Theyarenotaloneontheweb

#theyarenotaloneontheweb ist unsere Sensibilisierungskampagne zum Drama des Kinderhandels und der Kinderpornografie, jedoch auf digitaler Ebene.

Wenn die Tour einerseits dazu beiträgt, ein internationales Netzwerk von Organisationen in diesem Sektor zu verankern und zu konsolidieren, um das Bewusstsein für das Thema Menschenhandel und Kinderpornografie zu schärfen, können Sie andererseits mit #theyarenotaloneontheweb die Köder mit ihren eigenen Mitteln bekämpfen: soziale Netzwerke.

Wir nehmen Kenntnis, dass es sich einen „sozialen Tumor“ handelt. Wir haben verstanden, wie wichtig Teamarbeit ist, die auf Solidarität beruht. Bewaffnen wir uns jetzt mit der am besten geeigneten Medizin, um diesen makabren Trend auszurotten.

Diese Phänomene müssen auch im Internet bekämpft werden. Soziale Netzwerke haben das exponentielle Wachstum von Verbrechen gegen Kinder begünstigt.

Seit Jahrzehnten versteckt das Deep Web okkulte Websites und Datenbanken, in denen Kinderpornografie gespeichert und verbreitet wird. Diese Server werden ständig aktualisiert und dies ist ein Hinweis auf die Zunahme von Verbrechen gegen Kinder auf der ganzen Welt.

Wir bei Protection4Kids sagen genug und auch Sie, die diese Zeilen jetzt lesen, können es tun! Ja, Sie, die sich angesichts dieser Straftaten hilflos fühlen, können teilnehmen!

Mit einem Hashtag wird es möglich sein, Informationsinhalte gegen Kinderpornografie und Kinderhändler auszutauschen und aktiv an der Sensibilisierungskampagne teilzunehmen.

Eine moderne Sklaverei mit beunruhigenden Zahlen, über die aber noch sehr wenig gesprochen wird.

DIE ZIELE

LASSEN SIE UNS UNSERE DIENSTLEISTUNGEN ZUR BEKÄMPFUNG DES MISSBRAUCHS VON KINDERN KENNEN

In den meisten Fällen sind sich die Familien der Kinder, die Opfer dieser Bedrohung sind, des Phänomens nur nachträglich bewusst.

Zu erfahren, dass Ihr Kind in der zarten Naivität, die Jugendliche am häufigsten kennzeichnet, in den Köder eines Verbrechers geraten ist, der den an ihn gesendeten Inhalt verwendet, um mit dem Schmerz anderer Geld zu verdienen, ist beunruhigend.

Es kann eine Familie ruinieren, die das Gefühl hat, keine Heilmittel zu haben. Glücklicherweise sind die Mittel jedoch da, Sie müssen nur sicherstellen, dass jeder sie kennt.

Wir bei Protection4Kids können kompromittierende Inhalte beseitigen, indem wir einer Familie, die leider das Gefühl hatte, keine Hoffnung zu haben, Gelassenheit zurückgeben.

Die von uns angebotenen Dienstleistungen sind gültig, effektiv und schnell. Sie müssen jedoch bekannt sein!

Mit dieser Sensibilisierungskampagne können wir dieser Gelegenheit endlich Ausdruck verleihen und Tausenden von Familien und Kindern, die Opfer dieser Tragödie sind, Hoffnung geben.

Alles beginnt mit Wissen…

ERMUTIGUNG DES TEILUNGSINHALT GEGEN DEN HANDEL MIT KINDERN UND DER PEDOPORNOGRAPHIE

Wir bei Protection4Kids nutzen dieselben Kanäle wie diejenigen, die sich solch schrecklicher Verbrechen schuldig gemacht haben.

Wir haben bewiesen, dass, wenn diese Art von Verbrechen dank sozialer Netzwerke zunimmt, die richtige Lösung darin besteht, sie auch mit den gleichen Mitteln zu bekämpfen.

Das Teilen von Inhalten über das Hashtag #theyarenotaloneontheweb ermöglicht es uns, unseren Zweck über nationale Grenzen hinweg zu verbreiten.

Darüber hinaus werden Minderjährige, die ständig von den Tätern bedroht werden, online in denselben von ihnen genutzten sozialen Netzwerken den Alarm für dieses Problem finden, wenn sie erkennen, dass diese Gefahren bestehen.

Nehmen Sie auch an unserer Kampagne teil! Einfaches Teilen könnte das Leben eines Kindes retten.

INFORMIEREN SIE DIE ÖFFENTLICHE MEINUNG ÜBER UNSERE MISSION

Da die Tour mit einer konkreten Sensibilisierungsarbeit fortgesetzt werden soll, die in den Gebieten verwurzelt ist, in denen wir tätig sind, möchte der soziale Kampf durch diesen Hashtag dies online tun.

Information und Kommunikation sind stark, wenn sie Menschen mit Konferenzen nahe gebracht werden, aber sie werden unzerstörbar, wenn sie über das Internet konsolidiert werden. 

Kinderanwälte arbeiten hauptsächlich über soziale Netzwerke. Junge Menschen sind physiologisch die Hauptnutzer.

Aus diesem Grund glauben wir, dass sie für ihren bewussten Gebrauch erzogen werden müssen.

Schon ein einfacher “digitaler Kampf” kann einen jungen Menschen bewusster machen, dass unter den großen Möglichkeiten, die soziale Netzwerke erkennen können, auch ernsthafte Gefahren bestehen.

SCHAFFEN SIE EIN INTERNATIONALES ORGANISATIONSGESETZ GEGEN DEN MISSBRAUCH VON KINDERN

Parallelität zur Tour ist unerlässlich. Tatsächlich glauben wir, dass das Netzwerk, das sich durch unsere Intervention allmählich in der alltäglichen Realität festigt, auch digitalisiert werden sollte.

Ein internationales Netzwerk von Organisationen, die über Sensibilisierungskampagnen auch über soziale Netzwerke agieren, ermöglicht einen Weckruf für diese Verbrechen in der Heimat der Hauptanwendungen.

Das Ziel ist immer dasselbe: das kollektive Bewusstsein zu erwecken und diesem “sozialen Tumor” eine Ursache zu geben.

So nehmen Sie an unserer Sensibilisierungskampagne teil:

 Diejenigen, die sich unserem Projekt anschließen, müssen ein Foto von ihrem Gesicht machen, das mit ihren Händen bedeckt ist.

Symbolisch repräsentiert diese Geste die Würde, die denjenigen verweigert wird, die Opfer von Kinderhandel sind oder im Netzwerk für Kinderpornografie landen. Die Aufnahme muss in den wichtigsten sozialen Netzwerken mit dem Hashtag                                 #Theyarenotaloneontheweb # P4K geteilt werden.

 Warum beitreten?

Der Handel mit Minderjährigen stellt ein internationales Verbrechen dar, das weltweit schwer bestraft wird. Junge Opfer werden der Grundrechte und ihrer Würde beraubt. Sie können sich nicht frei bewegen und können sich nicht von ihren Gefängniswärtern befreien. Auf Sklaverei reduziert, werden sie missbraucht und auf Waren für den besten Bieter reduziert, die bereit sind, Bilder oder Videos des sexuellen Missbrauchs zu kaufen, den sie erleiden. Wir können nicht gleichgültig bleiben und es ist richtig zu handeln. Wenn Sie sich dem Projekt #Theyarenotaloneontheweb anschließen, können Sie sich persönlich an unserer Sensibilisierungskampagne beteiligen und junge Menschenleben retten.

Wann beitreten?

Wenn Sie motiviert sind, können Sie sich am 20. Dezember 2019 anlässlich des Welttags der menschlichen Solidarität dem Projekt #Theyarenotaloneontheweb anschließen.

×

Benvenuto!

Scrivi a uno dei nostri team member o invia una mail all'indirizzo info@protection4kids.com

×